Faylen7


 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Hilfe für Facharbeit

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Jolly
General
avatar

Anzahl der Beiträge : 720
Alter : 23
Ort : Krefeld
Anmeldedatum : 11.08.09

BeitragThema: Hilfe für Facharbeit   Do März 22, 2012 5:08 pm

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ich brauche für meine Facharbeit eine Umfrage, die bisher nur zum Teil fertig gestellt ist, mir fehlen also noch einige Antworten. Wäre sehr nett wenn ihr mir die folgenden Fragen zum Thema ANglizismus beantworten könntet :)

Alter?
Einschätzung euer Englischkenntnisse?
Habt ihr oft mit Anglizismen zu tun? Und in welcher Situation besonders?
Habt ihr manchmal Probleme Anglizismen zu verstehen?
Seht ihr den Gebrauch von Anglizismen positiv oder negativ? Findet ihr dass es zu viele Anglizismen gibt und wenn ja in welchem Bereich besonder?
Fällt euch auf Anhieb ein englischer Werbeslogan für eine deutsche Werbung ein?
Glaubt ihr dass Anglizismen in der Deutschen Sprache mehr werden oder wir in der Zukunft sogar nur noch Englisch sprechen?

Danke im Voraus :)

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.gametime9.jimdo.com
arnfear
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2350
Alter : 25
Ort : Friedrichshafen
Anmeldedatum : 22.11.08

BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   Do März 22, 2012 6:16 pm

Ich beantworte sie nacheinander bzw versuchs:

19

Gut (guter 2er Bereich)

Eher nicht so, ich versuche es wirklich die Deutsche Sprache in jedes Gespräch zu bringen, da es mich aufregt, wenn manche mit ihren "coolen" Wörtern usw kommen (darunter auch das integrieren englischer Wörter)

Probleme in der Art nicht, es ist nur sehr komisch, wenn man ein normales Gespräch führen will und dann sowas kommt.

Positiv in dem Sinn, da viele technsiche Abläufe englische Wörter beinhalten, für die es noch keine Übersetzung gibt. Klar könnte man sie umschreiben, so ist es aber einfacher und so werden auch diese Worte eingedeutscht. Aber im normalen Umgang sind sie störend.

Come in and find out - Douglas (?)

Ich hoffe nicht, da mir die deutsche Sprache einfach gefällt und es wär einfach komisch, wenn wirkliich die ganze Sprache wegfällt, irgendwie verliert ein Land damit an Eigenheit.

Wikipedia sei dank, dass ich überhaupt wusste was das ist. Very Happy

_________________


Mitglied bei Linkpeace!
Erhaltet das Grüne in der Welt!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://faylen7.de.tl
Aliena
General
avatar

Anzahl der Beiträge : 517
Alter : 37
Anmeldedatum : 19.12.08

BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   Do März 22, 2012 6:21 pm

Hast meine Antworten als PN
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Escander
Herr der Zeit
avatar

Anzahl der Beiträge : 1588
Alter : 23
Ort : Trier
Anmeldedatum : 25.11.09

BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   Do März 22, 2012 7:24 pm

17

Gute Mitte (2- bis 3+)

Da ich oft Online Rollenspiele spiele, habe ich sehr oft mit englischen Abkürzungen und dergleichen zu tun

Nun wenn es in einem Gespräch zu extremen Häufungen von Angliszismen kommt, dann kann es schon passieren, dass ich manchmal nemmer durchblick.

Also ich denke, dass Anglizismen nichts schlechtes sind. Sie verbinden sozusagen mehrere Kulturen wodurch man auch auf internationaler Weise eine Art Gemeinschaftsgefühl kreiert. Wenn es alledings zu übertrieben und gestellt klingt, (wenn man z.b. in jedem Satz mehrere verwendet) dann finde ich es auch nicht mehr schön.

Die Zigarettenwerbung, die sich um den Begriff "Maybe" dreht

Ich denke schon, dass das Thema mit Anglizismen nicht so schnell aufhört, deswegen ja, ich glaube es wird sich verstärken. Allerdings würde ich nicht sagen, dass wir eines Tages nur noch Englisch reden. Wenn überhaupt, dann eine Mischung aus Deutsch und Englisch

_________________
Klugscheißerbonuspunkte: 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katha
Schattenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2746
Alter : 22
Ort : Unna
Anmeldedatum : 28.06.09

BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   Fr März 23, 2012 5:01 pm

16

Also, ich kann umgangssprachliches Englisch besser sprechen, als das, was man, ich sag mal "öffentlich" spricht. Deshalb so 2. :)

Anglizismen findet man ja überall. O.o Man kann ja gar nicht mehr ohne. Very Happy Ich sag' nur zB "liken"... hallo?! ._.

Probleme habe ich eig. keine, Angl. zu verstehen. :)

Im Prinzip finde ich Angl. nicht schlimm, jedoch sollte man mit ihnen nicht übertreiben. Ich meine, unsere Landessprache ist ja immernoch Deutsch, und besonders schlimm ist es, wenn ich sehe, wie ältere Menschen überhaupt nicht mit Angl. zurecht kommen, und es ist ja auch nicht ihre Schuld. Ich meine, klar ist Englisch 'ne wunderbare Sprache und auch die Weltsprache, aber wir sollten nicht vergessen, dass viele Deutschen, vor allem auch Ältere, Angl. nicht verstehen. :)

"Have it your way" von Burger King (oder ist der schon alt? Haha, war aber der erste, der mir eingefallen ist. Wink )

ICH HOFFE, dass wir in der Zukunft nicht English in Deutschland sprechen werden! Das wäre schrecklich! Sprachen sind was schönes und wenn man überall die gleiche Sprache sprechen würde... O.o Naja. Aber ich hab' das Gefühl, es wird schon besser. Also, es gibt immernoch so viele Angl., aber man wird noch nicht überschwemmt. :)

_________________
Um Erfolg in der Welt zu haben, muss man närrisch scheinen und weise sein.
Montesquieu


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jolly
General
avatar

Anzahl der Beiträge : 720
Alter : 23
Ort : Krefeld
Anmeldedatum : 11.08.09

BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   Fr März 30, 2012 8:01 pm

Vielen Dank für eure Antworten, ihr habt mir wirklich sehr geholfen :)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.gametime9.jimdo.com
Escander
Herr der Zeit
avatar

Anzahl der Beiträge : 1588
Alter : 23
Ort : Trier
Anmeldedatum : 25.11.09

BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   Fr Apr 06, 2012 6:02 pm

Huhu^^
Ich nutze mal diesen Thread, denn ich schreib ja auch eine Facharbeit über Russlanddeutsche und würde gerne ein paar Fragen stellen. Wenn ihr etwas nicht wisst, dann googelt bitte nicht nach, da es so die Ergebnisse verfälschen würde.
Sollte hier ein Russlanddeutscher sein vorher sagen. Die bekommen andere Fragen^^

Was verstehst du unter einem „Russlanddeutschen?“
Hast du Russlanddeutsche in deiner näheren Bekanntschaft?
(Jetzt sollte man nachschauen was es bedeutet, um sich sicher zu sein)
Welche Erfahrungen hast du mit Russlanddeutschen gemacht?
Was hältst du von Russlanddeutschen im Bezug auf den zweiten Weltkrieg?

Sind Russlanddeutsche, deiner Meinung nach, in die moderne Gesellschaft integriert?
Alter?


Vielen Dank schonmal im Vorraus :)

_________________
Klugscheißerbonuspunkte: 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katha
Schattenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2746
Alter : 22
Ort : Unna
Anmeldedatum : 28.06.09

BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   Sa Apr 07, 2012 12:45 pm

Hier, hier meldet sich eine Russlanddeutsche! Very Happy

_________________
Um Erfolg in der Welt zu haben, muss man närrisch scheinen und weise sein.
Montesquieu


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Escander
Herr der Zeit
avatar

Anzahl der Beiträge : 1588
Alter : 23
Ort : Trier
Anmeldedatum : 25.11.09

BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   Sa Apr 07, 2012 2:32 pm

HA auf dich habe ich gewartet Very Happy
Das wie sie auf dich reagiert haben kannst du gerne durch Wiedergabe von Geschichten erzählen wenn du direkt nicht in Russland warst.


Welche Erfahrungen/Eindrücke hast du persönlich oder aus Erzählungen über Russland gemacht?
Wie haben die Russen auf dich reagiert?
Wie haben die Deutschen auf dich reagiert?
Hast du mehr Russlanddeutsche oder mehr Einheimische in deinem näheren Bekanntschaftskreis?
Sind Russlanddeutsche, deiner Meinung nach, in die moderne Gesellschaft integriert?
Alter?


_________________
Klugscheißerbonuspunkte: 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katha
Schattenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2746
Alter : 22
Ort : Unna
Anmeldedatum : 28.06.09

BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   So Apr 08, 2012 12:51 pm

1. In Russland war ich jetzt noch nie, aber dafür in Kasachstan, und da wohnen so viele Russen... dass man es schon als russisch bezeichnen könnte. Very Happy Also, ich hab' den Eindruck, Russen gehen sehr viel lockerer mit allem um. Die machen sich nicht so einen Stress, von wegen Klamotten, Geld, Möbel, etc. Jedenfalls ist das bei denen so, die ich kenne. Außerdem horten die auch alles mögliche zu Hause. Very Happy
2. Wie Russen auf mich reagieren - naja, zuweilen lachen die schon, wenn ich russisch spreche, habe einen extremen deutschen Akzent. Wink
3. Deutsche reagieren auf mich eig ganz normal, es ist nicht so, dass ich direkt russisch aussehe, und einen russischen Akzent hab' ich auch nicht. :)
4. Ich hab' eig. mehr... naja, eig. gleich viel! Sowohl Einheimische als auch Russlanddeutsche. :)
5. Ich glaube, das Problem bei vielen Russlanddeutschen ist, dass sie sich selbst nicht so integrieren wollen. Sie sagen, dass sie sowohl Russen sind, als auch Deutsche, übernehmen sowohl deutsche als auch russische Dinge (daher wohl der Name Russlanddeutsche? Oder?). Manchmal höre ich aber auch so Geschichten von Bekannten, also Russlanddeutschen, dass sie nicht die gleichen Chancen wie Einheimische bekommen, zB im Beruf oder so.
6. 17

_________________
Um Erfolg in der Welt zu haben, muss man närrisch scheinen und weise sein.
Montesquieu


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aliena
General
avatar

Anzahl der Beiträge : 517
Alter : 37
Anmeldedatum : 19.12.08

BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   Mo Apr 09, 2012 5:50 pm

Ich halt mich raus, weil ich keinerlei Erfahrung mit dieser Gruppe habe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Escander
Herr der Zeit
avatar

Anzahl der Beiträge : 1588
Alter : 23
Ort : Trier
Anmeldedatum : 25.11.09

BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   Mo Apr 09, 2012 6:10 pm

Ha das ist auch schon ne Antwort die ich auswerten kann.
Danke dir höhö Wink

_________________
Klugscheißerbonuspunkte: 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aliena
General
avatar

Anzahl der Beiträge : 517
Alter : 37
Anmeldedatum : 19.12.08

BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   Di Apr 10, 2012 5:45 pm

Stimmt, auch die Leute muss es geben und man darf sie nicht außer Acht lassen, wenn man was auswerten will. :)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Escander
Herr der Zeit
avatar

Anzahl der Beiträge : 1588
Alter : 23
Ort : Trier
Anmeldedatum : 25.11.09

BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   Di Apr 10, 2012 9:06 pm

Genau. So kann ich auch deuten, wieso es z.b. viele Leute nicht kennen. Hab ja schon geschrieben, dass man ruhig auch schreiben kann, dass man es nicht weiß.
Das ist ellenmal besser als garkeine Antwort abzugeben.

_________________
Klugscheißerbonuspunkte: 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katha
Schattenprinzessin
avatar

Anzahl der Beiträge : 2746
Alter : 22
Ort : Unna
Anmeldedatum : 28.06.09

BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   So Jul 29, 2012 2:36 pm

Und, Jolly? Darf ich fragen, was du in der Facharbeit bekommen hast? :)

_________________
Um Erfolg in der Welt zu haben, muss man närrisch scheinen und weise sein.
Montesquieu


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Escander
Herr der Zeit
avatar

Anzahl der Beiträge : 1588
Alter : 23
Ort : Trier
Anmeldedatum : 25.11.09

BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   So Jul 29, 2012 9:38 pm

Stimmt inzwischen müsste ja ne Note bekannt sein Wink

_________________
Klugscheißerbonuspunkte: 2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hilfe für Facharbeit   

Nach oben Nach unten
 
Hilfe für Facharbeit
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hilfe beim Takeln
» Hilfe beim lackieren
» Eine Bitte um Hilfe
» Tamiya DF-03 - Dark Impact - Erste Erfahrungen
» The Beatles

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Faylen7 :: Anderes :: Plauderecke :: Smalltalk-
Gehe zu: